Weihnachten & Silvester

Sehr geehrte Besucher,

wir freuen uns, Ihnen die ersten Weihnachtsreisen für 2018 anbieten zu können.

Das gesamte Programm für die Weihnachts- und Silvesterreisen folgt im September 2018.

September 2018

MoDiMiDoFrSaSo
     
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
29
30
aktueller Monat

Salzburger Adventssingen

02.12.2018-03.12.2018

Im Jubiläumsjahr 200 Jahre "Stille Nacht" besinnt sich das Salzburger Adventssingen im Großen Festspielhaus besonders auf die Entstehungsgeschichte dieses Liedes. Die adventliche Geschichte von Maria und Josef wird in einem soziokulturellen Kontext von Oberndorf im Jahr 1818 erlebbar. Salzburg verliert 1803 als geistliches und weltliches Fürstenbistum seine Selbstständigkeit und versinkt in Bedeutungslosigkeit. Der Rupertiwinkel wird Bayern zugesprochen, der Rest den Habsburgern. Das kleine Oberdorf ist von seiner Stadt Laufen durch die neue Landsgrenze abgeschnitten. Die verarmten Schöffleute aus "Österreichisch-Laufen" lassen sich dennoch nicht entmutigen. Mit ihrem traditionsreichen Schiffertheater brigen sie erstmals ein adventliches Spiel zur Aufführung. Sie ahnen nicht, das nach ihrer Darbietung zum zur Heiligen Nacht erstmals ein ganz besonderes Lied ertönen wird. Ein Lied, welches im Lauf der Zeit allen Völkern der Welt als Friedenslied ans Herz wächst....

Abfahrt

  • 6.30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 6.30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstr. 14
  • 7.00 Uhr Schwandorf Pendlerparkplatz

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • 1 x Ü / Frühstücksbuffet
  • Eintritt Adventssingen Kategorie I
  • Stadtführung Bad Tölz
  • Schifffahrt Königse
  • Alle Fahrten laut Programm

Preis

  • 205,00 Euro pro Person im DZ
  • 233,00 Euro por Person im EZ
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Download

Anfrage stellen

Salzburger Adventssingen

09.12.2018-10.12.2018

Im Jubiläumsjahr 200 Jahre "Stille Nacht" besinnt sich das Salzburger Adventssingen im Großen Festspielhaus besonders auf die Entstehungsgeschichte dieses Liedes. Die adventliche Geschichte von Maria und Josef wird in einem soziokulturellen Kontext von Oberndorf im Jahr 1818 erlebbar. Salzburg verliert 1803 als geistliches und weltliches Fürstenbistum seine Selbstständigkeit und versinkt in Bedeutungslosigkeit. Der Rupertiwinkel wird Bayern zugesprochen, der Rest den Habsburgern. Das kleine Oberdorf ist von seiner Stadt Laufen durch die neue Landsgrenze abgeschnitten. Die verarmten Schöffleute aus "Österreichisch-Laufen" lassen sich dennoch nicht entmutigen. Mit ihrem traditionsreichen Schiffertheater brigen sie erstmals ein adventliches Spiel zur Aufführung. Sie ahnen nicht, das nach ihrer Darbietung zum zur Heiligen Nacht erstmals ein ganz besonderes Lied ertönen wird. Ein Lied, welches im Lauf der Zeit allen Völkern der Welt als Friedenslied ans Herz wächst....

Abfahrt

  • 6.30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 6.30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstr. 14
  • 7.00 Uhr Schwandorf Pendlerparkplatz

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • 1 x Ü / Frühstücksbuffet
  • Eintritt Adventssingen Kategorie I
  • Stadtführung Bad Tölz
  • Schifffahrt Königse
  • Alle Fahrten laut Programm

Preis

  • 205,00 Euro pro Person im DZ
  • 233,00 Euro por Person im EZ
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.

Download

Anfrage stellen

Tagesfahrt zum Salzburger Adventssingen 2018

16.12.2018

„Stille Nacht, heilige Nacht“

...ist 2018 das Motto des Salzburger Adventsingen. Das schlichte Volkslied ist heute ein Lied,

dass eine besondere Friedensbotschaft vermittelt und in über 300 Sprachen in aller Welt gesungen wird.

Kommen Sie mit uns zu einer Sehnsuchtsreise nach Ruhe, Geborgenheit und Frieden.

Abfahrt

  • 6.00 Uhr ab Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 6.45 Uhr ab Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstr. 13

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • Eintritt Karte Kat. I
  • oder Besuch des Christkindlmarktes/Freizeit

Preis

  • 99,00 Euro inkl. Karte
  • 38,00 Euro nur Fahrt

Download

Anfrage stellen

Adventsfahrt 2018

08.12.2018-09.12.2018

Oberndorf bei Salzburg 1818:

Am 24. Dezember überreicht der Priester Josef Mohr an den Organisten Franz Gruber ein Gedicht mit der Bitte hierzu eine Melodie zu schreiben. Nur wenige Stunden später überreicht Gruber seine Komposition, die dann am Heiligen Abend in der Christmette zum ersten Mal gesungen wurde. Das Lied bekam sofort großen Beifall. So wurde das bekannteste Weihnachtslied der Welt geboren. Kommen Sie mit uns zum Geburtsort der „Stillen Nacht, Heiligen Nacht.  Eingebettet in eine winterliche Landschaft, die den weihnachtlichen Frieden dieses Liedes ausstrahlt.

Abfahrt

  • 05.45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06.15 Uhr Abfahrt Hahnbach Bushaltestelle Sparkasse
  • 06.30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbrucker Strasse 14

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • 1 x Ü/Frühstücksbuffet
  • 1 x 3 Gang Abendessen
  • Schifffahrt am Königsee
  • Eintritt Historienspiel Laufen
  • Stadtführung Oberndorf/Laufen
  • Eintritt Halsbacher Waldweihnacht
  • Alle Fahrten laut Programm
  • Nikolauspräsent

Preis

  • 159,00 Euro pro Person im DZ
  • 169,00 Euro pro Person im EZ
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittversicherung

Anfrage stellen