Bus-Tagesfahrten

Februar 2019

MoDiMiDoFrSaSo
    
1
2
3
4
5
6
7
8
9
10
11
12
13
14
15
16
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
27
28
   
aktueller Monat

Luisenburg - Grease

28.06.2019

Der Sommer ist zu Ende, die Schule hat begonnen. Danny, sonst so cool wie seine Lederjacke, gerät aus der Fassung, als plötzlich sein Urlaubsflirt Sandy vor ihm steht. Sie, hübsch und brav, weiß nicht, wie sie mit dem Sturm der Gefühle umgehen soll, die plötzlich über sie hereinbrechen. Vielleicht helfen da die „Pink Ladies“, zu der die Mädchen sich zusammenschließen, um einander Halt zu geben. Wie die Jungs der „Burger Palace Boys“, in der Danny und seine Freunde sich gegenseitig anfeuern. Im Überschwang der Jugend kommt es zu Missverständnissen und vielerlei Irrungen, die Sandy und Danny überstehen müssen, wollen sie zueinander finden. So oder so: Jungen und Mädchen müssen erwachsen werden, heute wie damals Wie es sich für ein Rock-‘n’-Roll-Musical gehört, das Hits wie „You´re the one that I want“ und „Summer Nights“ präsentiert.

Abfahrt

  • 17.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 18.00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Karte Eintritt Kat. I
  • Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 74,00 € p. Person

Download

Anfrage stellen

Luisenburg - Die Päpstin

29.06.2019

Bis heute ist sie Geheimnis und Legende, die einzige Frau, die jemals auf dem Thron Petri in Rom als Päpstin residiert haben soll: Johanna von Ingelheim. Im frühen 9. Jahrhundert lehnt sie sich gegen ihre untergeordnete Rolle auf und sucht ihre Bestimmung. Schwankend zwischen der göttlichen Berufung und ihren Gefühlen, treiben sie die Kriegswirren bis nach Rom. Dort findet die kluge und gebildete Frau als Benediktinerpater verkleidet Zugang zum Vatikan und erlangt die Gunst des Heiligen Vaters. Am Ende wird sie als Papst Johannes zum Oberhaupt der gesamten Christenheit bestimmt. Doch ihre Gefühle als Frau lassen sich nicht unterdrücken und so nimmt das Verhängnis seinen Lauf: Johanna wird schwanger. Die Geschichte der Päpstin ist historisch umstritten, aber zeitlos als Exempel für den Kampf um ein selbstbestimmtes und erfülltes Leben. Eine große Erzählung und ein sensationeller historischer Stoff

Abfahrt

  • 17.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 18:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Karte Kat. I oder II
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 77,00 € Erwachsene Kat. I
  • 72,00 € Erwachsene Kat. II
  • 05,00 € Kinderermäßigung

Download

Anfrage stellen

Festplatz Wunsiedel Der Aufhaltsame Aufstieg des Aruro Ui

19.07.2019

Arturo Ui ist ein Gangster, wie er im Buche steht. Hemmungslos bahnt er sich seinen Weg ganz nach oben. Da, wo Wirtschaft, Politik und die Spitzen der Gesellschaft sich ihre Pfründe sichern und den Staat zu ihren Gunsten ausplündern. Der kriminelle Ui weiß diese Umstände für sich zu nutzen und manipuliert mit allen Mitteln die Mächtigen. Er macht das auf seine unnachahmliche Art und bringt die Verhältnisse zum Tanzen. Die korrupte Welt wird zu einer riesengroßen Sause, einem circensischen Abenteuer, das wie ein Tanz auf dem Vulkan wirkt. Ein einziger Spaß, wäre die Sache nicht so ernst. Bertolt Brechts spannender Politthriller entfaltet im Zirkuszelt seine ganze theatralische Wucht und seine bissige, überzeichnete Wahrheit. Und das nicht nur mit Blick auf die 30er Jahre des letzten Jahrhunderts, sondern für alle Zeiten. ARTURO UI spielt in einem authentischen Zirkuszelt auf dem Festplatz in Wunsiedel, mit Akrobaten, Stelzenläufern, Tieren, Musik und Schauspielern.

Abfahrt

  • 16:30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 17.15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Kat. I
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 51,00 € Erwachsene

Download

Anfrage stellen

Luisenburg - Shakespeare in Love

09.08.2019

Will Shakespeare ist verzweifelt. Er muss gleich zwei neue Theaterstücke schreiben, doch ihm fehlen die zündenden Ideen. Es mangelt ihm an Inspiration. Zum Glück betritt die zauberhafte Lady Viola die Szene und mit ihr wird aus dem Leben Theater und die Liebe zur Kunst.

Viola, die das Theater liebt, ist dummerweise schon mit Lord Wessex verlobt worden, der weder Sinn für das Theaterspiel noch für die Sehnsüchte seiner Braut besitzt. Die möchte zu gerne auf die Bühne, was Frauen im elisabethanischen Zeitalter streng verboten ist. Mutig wagt sie es trotzdem: Als Mann verkleidet bricht sie sämtliche Konventionen und als Frau Shakespeares Herz. Ihre Doppelrolle verwirrt alle, genauso wie ihre Liebe zum Theater alle überfordert. Nur Will macht aus dieser Liebe Kunst, indem er sein Leben, seine Liebe zu Viola auf die Bühne bringt: Romeo und Julia, eine der ergreifendsten Liebesgeschichte, ist geboren.

Abfahrt

  • 17.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 18:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Karte Kat. I oder II
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 71,00 € Erwachsene Kat. I
  • 66,00 € Erwachsene Kat. II
  • 05,00 € Kinderermäßigung

Download

Anfrage stellen

Luisenburg - Zucker

17.08.2019

 

Hamburg, 1809. Der Handel blüht, besonders der Schmuggel mit dem Luxusgut Zucker. Das Handelsembargo Napoleons gegen England hat auch Florentin Schmidt reich gemacht. Als er von Franzi, Spionin wider Willen, verraten wird, kehrt er in seine Heimat zurück: Wunsiedel.

Dort bahnen sich neue Geschäfte an. Zucker ist das weiße Gold der Zeit. Florentin findet in seiner Heimat dubiose Mittel und Wege, Zucker zu schmuggeln und experimentiert mit Rübenzucker, dem Stoff der Zukunft.

Doch der Weg zu Reichtum im Fichtelgebirge ist steinig. Franzi wird auch in Wunsiedel zur Spionin und steht bald zwischen Liebe und Verrat. Als die geheime Zuckerfabrikation aufzufliegen droht, ist sie nicht die Einzige mit einem Motiv für den Verrat am „süßen“ Leben.

Historisch belegte Tatsachen sind der Stoff, aus dem Birgit Simmler das komödiantische Musical als Auftragswerk geschrieben hat. Mit viel Augenzwinkern erzählt sie von der Kleinstadt, ihren Bewohnern und den Banden der Familie und der Politik.

Abfahrt

  • 17:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 18.00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Kat. I oder II
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 71,00 € Erwachsene Kat. I
  • 66,00 € Erwachsene Kat. II
  • 05,00 € Kinderermäßigung

Download

Anfrage stellen

Luisenburg - Walzertraum

24.08.2019

 Ein fescher Wiener Leutnant heiratet. Seine Braut, die Prinzessin eines kleinen Fürstentums, ist liebreizend und fesch. Trotzdem ist der Bräutigam schon am Hochzeitstag unglücklich und flieht seine eigene Hochzeit. Die Hochzeitsgesellschaft ist zu Recht irritiert und vermutet das Schlimmste. Sie macht sich auf die Suche nach dem Abtrünnigen und findet ihn – genau, beim Walzer!

Das liegt allein am Heimweh. Der Bräutigam sehnt sich nach seiner Heimatstadt Wien, nach der Walzerseligkeit und dieser besonderen Atmosphäre aus Musik, Leichtigkeit und Lebenslust.

Oscar Straus berühmte Operette feiert dieses Bilderbuch-Wien mit unvergleichlichen Melodien und dem echten Wiener Walzer, der am Ende – wie sollte es anders sein – alle beglückt. Ein wahrhaftiger Walzertraum, der mit seiner Mischung aus Witz, Charme und Schwung zu den ganz großen Operetten aus der klassischen Zeit gehört.

Abfahrt

  • 16:30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 17:15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Karte Kat. I oder II
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 70,00 € Erwachsene Kat. I
  • 65,00 € Erwachsene Kat. II

Download

Anfrage stellen

Luisenburg - Fidelio

31.08.2019

Eine Frau, verkleidet als Mann, sucht nach ihrem gefangen genommenen Liebsten. So beginnt die einzige Oper von Ludwig van Beethoven, die sich den Idealen der französischen Revolution verpflichtet weiß und ein musikalisches Plädoyer gegen Willkür und Gewaltherrschaft ist. Die Treue Leonores – die sich Fidelio nennt – zu ihrem mutigen, in den Kerkern des Despoten Don Pizzaro mit anderen Leidensgenossen gefangen gehaltenen Gatten Florestan, bildet den Rahmen einer Geschichte, die noch heute die universellen Werte Freiheit, Gleichheit, Brüderlichkeit feiert. Für Ludwig van Beethoven, den großen Klassiker der Musik, widerspricht die ergreifende Geschichte der innigen Liebe zwischen Leonore und Florestan, die sich in den Kerkern und hinter Mauern zu bewähren hat, nicht den politischen Motiven der Oper, die furios und mit aller Dramatik in die Liebe eingewoben ist.  Diese Komposition ist wie ein Schrei nach Freiheit und Liebe. Beethoven ist hier unbestritten auf dem Höhepunkt seines einzigartigen Könnens. Die Oper ist ein Meisterwerk aus heroischer Tatkraft und inniger Menschlichkeit, mithin einer Musik, die den Menschen in seiner ganzen Widersprüchlichkeit auf die Bühne und zum Klang bringt

Abfahrt

  • 16:30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 17:15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Kat. I oder II
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 73,00 € Erwachsene Kat. I
  • 68,00 € Erwachsene Kat. II

Download

Anfrage stellen

Theaterfahrt Pascher

03.08.2019

Es gibt kaum einen Ort, der so geschichtsträchtig ist wie die Grenzregion rund um Schönsee. Dort, wo sich um jeden Stein Geschichten ranken, wo jeder Fußbreit ganze Schicksale getragen hat, dort wird die Geschichte dieses Landstrichs lebendig. Es ist zum einen die Geschichte von Menschen, die ihre eigene Geschichte suchen – und zum Anderen eine von jenen, die sie vergessen wollen. Ein Theaterstück, das von diesem Land erzählt, vom harten Überlebenskampf und natürlich von den Schmugglern, den „Paschern“. Wo immer es Grenzen gibt, da gibt es Schmuggler. So führt das Stück zurück in die zwanziger Jahre des letzten Jahrhunderts. Die Zeiten waren lausig, in mondlosen Nächten haben sich ganze Gruppen aufgemacht, um Kostbarkeiten, ja sogar Vieh über die grüne Grenze zu führen. Vom Grenzfieber erfasst, mit rußgeschwärzten Gesichtern und immer auf der Hut vor den Grenzern wurde für manchen das ganze Leben zu einem Grenzweg.

Ein spannendes Freilichtspiel, mit über hundert Mitwirkenden vor der herrlichen Kulisse unmittelbar an der Grenze, am Eulenberg.

Martin Winklbauer hat dieses Stück den Menschen vom Schönseer Land auf den Leib geschrieben. Mal erzählt er ernst, mal heiter und mal von der Liebe, die keine Grenzen kennt .

Abfahrt

  • 17:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 17:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • Eintritt Kategorie I
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • 31,00 Euro pro Person
  • 24,00 Euro Kinder bis 14 Jahre

Download

Anfrage stellen

Theaterfahrt Irrlichter

13.07.2019

Irrlichter von Martin Winklbauer

Irrlichter erzählt die nicht ganz frei erfundene Geschichte eines jungen Mannes, für den Grenzen keine Bedeutung haben. Weder die Grenzen zwischen Ländern, noch die Grenzen zwischen den Welten. Er ist einer von denen, die die Sprache der Bäume eher verstehen können als die Sprache der Politik. Seppi ist ein Grenzgänger der anderen Art. Er ist ein Grenzgänger zwischen den Welten und kennt das Gelichter zwischen Moos und Farn….und, er hört den Gesang der Elfen, der aber, so heißt es, macht verrückt. Aber was ist verrückt, wenn eine Grenze, die Menschen ihrer Freiheit beraubt, normal ist? Dieses Anderssein wird ihm in den 1950er Jahren hier am „Eisernen Vorhang“ zum Verhängnis. Er soll verwahrt werden, weil er, wie man sagt „nicht normal“ ist und ein „Risiko“ darstellt für die Politik.

Abfahrt

  • 17:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstr. 14
  • 17:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  • Fahrt im modernen Nichtraucherbus
  • Eintritt Kategorie I
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • 31,00 Euro pro Person
  • 24,00 Euro Kinder bis 14 Jahre

Anfrage stellen

Konzertreise Lieder auf Banz

06.07.2019

Ein Abend mit Freunden!

In Fortführung der langjährigen Tradition auf der Klosterwiese wird auch 2019 wieder am ersten Juli-Wochenende, das Liedermacherfestival stattfinden. Bereits jetzt steht ein erlesenes Programm voller bekannter und herausragender Künstler fest. Angefangen bei Wolfgang Ambros und Roger Stein, denen die Bühne auf der Klosterwiese bereits mehr als bekannt ist, freuen wir uns auch die „Banz-Neulinge“ bekannt geben zu dürfen. – Diese sind unter anderem Julia Neigel, Wolfgang Niedecken und Süden II. Außerdem werden an diesem Wochenende die Gewinner des Nachwuchsförderpreises der Hanns-Seidel-Stiftung das Programm bereichern.

Alle Künster:

Wolfgang Niedecke, Süden II (Schmidbauer, Pollina, Kälberer), Wolfgang Ambros, Julia Neigel feat. Maschine & Hasbee, Ringlstetter & Band, Hans Well & die Wellbappn, Roger Stein + die Nachwuchspreisträger der Hanns-Seidel-Stiftung 2019.

Abfahrt

  • 14:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 15:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • Anreise nach Bad Staffelstein über Bayreuth. Genießen Sie einen herrlichen Sommerabend vor einer traumhaften Kulisse – Heimreise nach Beendigung der Vorstellung

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Eintritt Tribüne oder Wiesenplatz
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • Preis:
  • 109,00 € pro Person Tribüne
  • 94,00 € pro Person Wiesenplatz

Download

Anfrage stellen

Theaterfahrt zum Dehnberger Hoftheater

29.06.2019

Ein hundertjähriges Hopfenbauerngehöft in Dehnberg, zwei km nördlich von Lauf, ist zu einer weit in die Region strahlenden Stätte für vielfältige kulturelle Aktivitäten geworden. Mit den Geschichten um Don Camillio und Peppone nehmen wir Sie mit in das kleine italienische Dorf Brescello. Mit den amüsanten Scharmützel zwischen dem kampfeslustigen Landpfarrer und dem heißblütigen Bürgermeister beglückt das Stück durch den umwerfenden Humor und ihre versöhnliche Menschlichkeit.

„Don Camillo und seine Herde“ startet eine Attacke auf Ihr Herz!

Bei gutem Wetter findet die Veranstaltung draußen im urigen Innenhof statt.

Abfahrt

  • 16:30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 17:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Eintritt Sitzplatz
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • 46,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Konzertabend mit den Regensburger Domspatzen in Waldsassen

01.12.2019

 

Unter der Leitung des Domkapellmeisters singen die Domspatzen Advents- und Weihnachtsmotetten sowie traditionelle Weihnachtslieder. Das Programm sieht Chorsätze der Renaissance und des Barock vor, Volkslieder, zum Teil bis zu zwölfstimmige Sätze mit solistischen Einlagen, zeitgenössische Kompositionen und internationale Weisen – der Erste Chor der Domspatzen hat also reichlich Gelegenheit, sein Können, seinen charakteristischen und kultivierten Gesamtklang sowie sein hohes Niveau zu demonstrieren. Vor dem Konzert besichtigen wir den weltberühmten Bibliothekssaal im Übergangsstil von Hochbarock zu Rokoko. Lebensgroße, von Karl Stilp kunstvoll geschnitzte Figuren tragen die Galerie, die den Saal umläuft. Sie stellen die Formen des menschlichen Hochmutes dar. Ergänzt durch die Stuckarbeiten von Jakob Appiani und die Deckengemälde von Karl Hofreiter aus Bayreuth, avancierte die Stiftsbibliothek zum künstlerischen Kleinod.

 

Abfahrt

  • 12.30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 13.15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Führung Klosterbibliothek Waldsassen
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • 37,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Klassik Open Air in Nürnberg

03.08.2019

Klassik im Park - bei Kerzenschein, einem Gläschen Wein, Käse, Trauben und und und…

Auch 2019 laden die Nürnberger Symphoniker zum Konzert ein. Seit dem Jahr 2000 pilgern jährlich über Tausende Musikfreunde zum Klassik Open Air an den Dutzendteich in Nürnberg und feiern ein rauschendes Fest der Sinne. Die Nürnberger Symphoniker spannen einen weiten Bogen klassischer Musik, von Oper und Operette zu Ballett und Musical. Freier Eintritt und die Möglichkeit, gemeinsam im Park zu picknicken erhöhen die Attraktivität dieser Großveranstaltung. Entspannt geht es zu auf dem Rasen. Friedlich liegen Jugendliche, die normalerweise eher zu Freunden des harten Rocks zählen, neben einer Familie aus dem Libanon. Eine Gruppe rüstig gebliebener Senioren hat Leckereien auf einer Decke ausgebreitet und lädt zwei Punks ein, an ihrem Picknick im Park teilzuhaben. Kinder tollen herum, das stört hier niemanden. Zwei Pärchen stoßen mit einem Glas Wein auf die Zukunft an. Als ein Cancan erklingt, stehen zwei junge Mädchen spontan auf und unterhalten ihre Nachbarn mit einer gelungenen Tanzeinlage. Dies alles sind Momentaufnahmen, wie sie sich in jedem Jahr wieder abspielen. Eines haben alle Besucher gemeinsam: Sie genießen gemeinsam die herrliche Musik, die ihnen geboten wird.

Abfahrt

  • 16:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 16.45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Eintritt frei
  • Gratis Parken am Betriebshof

Preis

  • 19,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Krämerbrückenfest in Erfurt

16.06.2019

Immer am dritten Wochenende im Juni steht die Krämerbrücke in Erfurt ganz im Zeichen des größten Altstadtfestes Thüringens. Sie ist als längste beidseitig mit Häusern bebaute Brücke nördlich der Alpen eines der Wahrzeichen der Landeshauptstadt. Im gesamten mittelalterlichen Stadtkern sorgen Gaukler, Händler und Artisten für Kurzweil und Unterhaltung.

In Erfurt narrte Till Eulenspiegel einst der Überlieferung nach die Erfurter Professoren, indem er ihnen vorgaukelte, einem Esel das Lesen beigebracht zu haben. Was liegt da näher, als beim Altstadtfest auf diese Sage zurückzugreifen. Also treibt Till Eulenspiegel alljährlich am Wochenende vor Sommeranfang wieder sein (Un-)Wesen.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 06:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Erfurt
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 38,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Prag die goldene Stadt

29.06.2019

Prag gilt als eine der schönsten Metropolen der Welt! Wahrscheinlich kennt jeder die erhabene Silhouette des Hradschin, des größten geschlossenen Burgareals der Welt. Bewundern Sie den prächtigen St. Veitsdom, von dessen Aussichtsturm sich ein herrlicher Blick auf die Stadtgässchen und das berühmte Goldene Gässchen bietet. Besonders sehenswert sind der Altstädter Ring, Marktplatz und Mittel-punkt der Prager Altstadt mit schmucken Häuserfassaden, die Prager Aposteluhr am Altstädter Rathaus und die hist. Karlsbrücke. Neben den unzähligen Kunstdenkmälern ist die Stadt bekannt für seine erstklassige Küche und gilt als wahre Kulturhochburg in Sachen Theater, Varieté und Oper.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 06.45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Prag 3 Stunden
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 38,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Der Chiemsee

30.06.2019

Mit Besuch der Fraueninsel oder/und Herrenchiemsee

lassen Sie sich von der einzigartigen Natur der Chiemsee-Region begeistern. Idyllisch schmiegen sich Herren-, Frauen- und Krautinsel ins Blau. Fast zu perfekt wirkt die Komposition aus Farben und Licht, die schon Maler, Dichter und Könige verzauberte. Ihr Schiff startet von Prien / Stock zu den beiden Inseln. Erleben Sie das majestätische Schloss Herrenchiemsee mit der beeindruckenden Spiegelgalerie und den herrlichen Park und besuchen das geschichtsträchtige Kloster auf der Fraueninsel.

Hinweis: Auch als Radtagesfahrt buchbar

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Schifffahrt zu den beiden Inseln
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 38,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Franzensbad - Naturpark Soos - Eger

13.07.21019

Das Naturschutzgebiet Soos breitet sich 6 km südöstlich von Franzensbad, auf den einzigartigen Resten eines einstigen Salzsees aus, der sich im Laufe der Jahrhunderte in ein Hochmoor mit mächtigen Kieselgurablagerungen (Mineralsalzen) verwandelte. Durch das Reservat führt ein beliebter Lehrpfad, der die geologischen, botanischen und zoologischen Gegebenheiten dieser Lokalität erklärt. Zu einem Juwel hat sich die Stadt Franzensbad entwickelt. Wir werden es erkunden. Nach einer Mittagspause lockt noch die Stadt Eger, deren zauberhafter Stadtkern mit wunderschönen Ensembles gotischer und barocker Bauten beeindruckt. Sie sehen u.a. die St. Nikolauskirche, das "Stöckl“, das Stadthaus, in dem Wallenstein ermordet wurde.

Abfahrt

  • 07:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 07.45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Ganztägiger Reiseleiter
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 35,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Bundesgartenschau Heilbronn

14.07.2019

Mit einem bunten Strauß an Farben erwartet Sie die Bundesgartenschau in Heilbronn. Vor der Kulisse der Industriebauten, der Weinberge und den Flussufern ist hier ein einzigartiger Erlebnisraum mitten in der Stadt geschaffen worden. Diese Bundesgartenschau wird Sie begeistern. Blumenfans und Gartenfreunde finden vielfältige Anregungen und Informationen rund um das Grün für das eigene Haus, den Balkon und den Garten. Wechselnde Blumenschauen in der ABX-Halle, darunter Rosenausstellungen und Hortensien-Präsentationen zeigen, welche hohe Qualität Gärtner in Deutschland erzielen. Wissensvermittlung rund ums Grün sind wichtige Angebote der Bundesgartenschau

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Tageskarte Bundesgartenschau
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 52,00 € Erwachsene
  • 44,00 € Jugendliche bis 25 Jahre
  • 29,00 € Kinder bis 15 Jahre

Download

Anfrage stellen

Die Zugspitze erobern

04.08.2019

Ohne Übertreibung: Die 2.962 Meter hohe Zugspitze ist ein Berg der Superlative. Die größte Erhebung Deutschlands beherbergt drei Gletscher, ein einzigartiges 360°-Panorama mit Alpengipfeln aus vier Ländern und ein attraktives Erlebnisangebot. Ein Sommertag auf der Zugspitze gibt Ihnen Berge voller Möglichkeiten:
Lassen Sie den Blick über 400 Alpengipfel in Deutschland, Österreich, der Schweiz und Italien schweifen

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Berg/Talfahrt Panoramabahn
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 83,00 € Erwachsene
  • 68,00 € Kinder bis 18 Jahre

Download

Anfrage stellen

Gäubodenfest Straubing

10.08.2019

Die gemütliche, genüssliche und doch beschwingte Atmosphäre begeistert jedes Jahr ca. 1,2 Millionen Besucher quer durch alle Altersschichten. Das Volksfest in Straubing bietet mit 7 Festzelten bei über 24.000 Sitzplätzen und 120 Geschäften auf 2,5 Kilometer ein reiches Angebot an Gaudi, Nervenkitzel und Gaumenschmaus.

Die angegliederte Ostbayernschau ist mit 700 Ausstellern auf 55.000 qm in 17 Hallen die größte Verbraucherausstellung im ostbayerischen Raum - und das bei freiem Eintritt.

Abfahrt

  • 11:30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 12:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  2 Maß Bier & Essensmarke
  •  reservierte Plätze im Festzelt
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 55,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Weinparade in Würzburg

24.08.2019

Im Jahr 2002 wurde die Weinparade vom Verein Würzburger Festwirte e.V. ins Leben gerufen. Geboren durch die Idee, nur Weine Würzburger Weingüter anzubieten. Weine aller Qualitätsstufen bis hin zum Eiswein auszuschenken und dies nicht nur als „Schoppen“ sondern auch, in Einheiten zu 0,1 Liter. Dieser, für ein Weinfest, sehr hohe Qualitätsanspruch sollte durch Gastronomie gleichen Niveaus ergänzt werden. Über 100 Weine im offenen Ausschank gepaart mit einem Speisenangebot dass sonst wohl kein Weinfest zu bieten hat, mitten im wunderschönen Würzburg. Genießen Sie die besondere Atmosphäre und lassen Sie sich kulinarisch verwöhnen.

Abfahrt

  • 09:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 09:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Würzburg
  •  Besuch Weinparade Würzburg
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 35,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Pillerseetal mit Jakobskreuz

08.09.2019

Vor einigen Jahren wurde auf dem Gipfel der Buchensteinwand, einem Aussichtsberg über dem Pillerseetal, das Jakobskreuz eröffnet. Das auf 1.456 Metern Höhe gelegene Kreuz ist komplett begehbar und bietet eine grandiose Sicht auf die angrenzende Bergwelt.

Durch das Tal führt der bekannte „Jakobsweg“, der zahlreiche Pilger durch die Region führt.

Das Kreuz ist ein Platz des Friedens.

Abfahrt

  • 06:15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 07:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Auffahrt zum Jakobskreuz
  •  Eintritt Jakobskreuz
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 49,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Bergdoktorfest in Söll

12.09.2019

Beim 2. Bergdoktor Bergfest Söll können die Gäste verschiedene Hexenwasser-Stationen mit den Bergdoktor-Stars gemeinsam erleben und ca. 3 Stunden mit den Idolen genießen. Hans Sigl, Heiko Ruprecht, Mark Keller, Ronja Forcher und Monika Baumgartner besuchen gemeinsam mit zahlreichen Fans die Stationen rund ums Freizeitgelände Hexenwasser bei Söll.

Es soll gemeinsam gelacht, gestaunt und der Tag genossen werden - und Sie können Ihren Stars nah sein.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Berg - und Talfahrt mit der
  • Bergbahn Hexenwasser
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 57,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Almabtrieb in Mittenwald

15.09.2019

Wir machen uns auf den Weg ins Werdenfelser Land.

Ziel ist der traditionsreiche Geigenbauerort Mittenwald umrahmt  von Karwendel- und Wettersteingebirge.

Wenn der Almsommer gut verläuft und kein Tier zu Schaden kommt, dann werden die Tiere wieder festlich geschmückt durch den historischen Ortskern von Mittenwald geführt.

Im Anschluss daran besuchen Sie am Festplatz das Almfest, umrahmt mit stimmungsvoller alpenländischer Musik, köstlichen Speisen und Getränken.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 36,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Knödelfest St. Johann

21.09.2019

Bereits Kultstatus hat der längste Knödeltisch der Welt, der im Rahmen des 38. Knödelfestes in St. Johann in Tirol aufgebaut wird. 500 Meter lang und mit rund 26.000 köstlichen Knödeln bestückt, schlängelt er sich durch die St. Johanner Speckbachstraße, die dadurch zu einer Freiluft-Gaststätte der Extraklasse wird.

So lang war er noch nie! Der Knödeltisch in St. Johann in Tirol

wurde auf einen halben Kilometer ausgeweitet. War er früher schon mit über 300 Meter absolut rekordverdächtig, so sind die neuen Ausmaße umso gigantischer. Den mittlerweile 19 Gastwirten, die beim Fest 26 alternative Knödelspeisen anbieten, blieb kaum eine andere Möglichkeit. Der Andrang zum Knödelfest ist auch nach 38 Jahren ungebrochen und die Begeisterung den Besuchern oft ins Gesicht geschrieben.

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt zum Knödelfest
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 45,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Böhmisches Bäderdreieck

29.09.2019

Nahe der bayrischen Grenze erleben Sie 3 Juwelen an Kurorten. Franzensbad, Karlsbad und Marienbad.

Eine Reiseleitung begleitet Sie den ganzen Tag und zeigt Ihnen den Augenschmaus Franzensbad mit seinem denkmalgeschützten Kurzentrum. Bauten aus der Gründerzeit, die Kolonnaden, das berühmte Hotel Pupp, die Wandelhalle und vieles mehr werden wir Ihnen in Karlsbad zeigen. Nach einer Mittagspause fahren wir durch das Tal der Tepla weiter nach Marienbad und sehen bei einem geführten Spaziergang die singenden Fontänen, Neubad, Casino und auch die Brunnenhalle. Die Freizeit wird garantiert auch nicht zu kurz kommen.

Abfahrt

  • 07:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 07:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Reiseleiter für den ganzen Tag
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 35,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Tagesfahrt Budweis

06.10.2019

Budweis – die südböhmische Bier- und Bischofsstadt.

Mittelalter, Barock und Rokoko und die für die Region typischen hölzernen Balkone bilden hier einen faszinierenden Stilmix. Der quadratische, mit Laubengängen gesäumte Marktplatz mit dem schwarzen Turm ist eine der bekanntesten Sehenswürdigkeiten der Stadt und wird ebenso wie der Sammson-Brunnen und der St.-Nikolaus-Dom während dem geführten Stadtrundgang eine große Rolle spielen. Anschließend laden wir Sie in die weltbekannte Brauerei mit Besichtigung und Verkostung ein.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 06:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Budweis
  •  Brauereiführung Budweis
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 46,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Zwiebelmarkt in Weimar

13.10.2019

Nichts geht an diesem Oktober-Wochenende in Weimar ohne Zwiebel: Auf dem Kuchen, in der Suppe, im berühmten Zopf oder im Gesteck - der Weimarer Zwiebelmarkt ist legendär. Jährlich mehr als 350.000 Besucher lassen sich das Fest nicht entgehen. Bei einer Stadtführung in Weimar erhalten Sie einen informativen und unterhaltsamen Einblick in die Geschichte, wandeln Sie auf den Spuren von Geheimrat Goethe und Friedrich Schiller und lernen die Unesco-Welterbestätten kennen. Der Rest des Tages steht für den Besuch des Zwiebelmarkts zur freien Verfügung. Der „Viehe- und Zippelmarkt“ wurde erstmals am 27. Mai 1653, in einem Schreiben des Rates der Stadt Weimar an den Herzog Wilhelm IV. erwähnt, und findet seither mit wenigen Unterbrechungen immer am zweiten Wochenende im Oktober statt.

Abfahrt

  • 06:30 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 07:15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Weimar
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 44,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Leipzig

20.10.2019

Sie haben die Wahl, die Stadt Leipzig zu erkunden oder ein

Besuch in der Tropenwelt Gondwanaland. Bei einer

Stadtführung lernen Sie die wichtigsten Bauten von Leipzig

kennen und haben anschließend viel Zeit für eigene

Unternehmungen. Oder Sie besuchen Gondwanaland. Groß,

lichtdurchflutet und angenehme 25 Grad warm – der Urkontinent Gondwana ist die Heimat von 540 Tier- und Pflanzenarten. Mehr als 17.000 Pflanzen von Baumschulen aus der ganzen Welt sind hier zu finden. Im Gondwanaland können Sie eine Bootstour auf dem Urwaldfluss „Gamanil“ starten sowie eine unterirdische Multivisionsshow besuchen. Oder erleben Sie Themenwelten, wie das Pongoland der Menschenaffen und die Kiwara-Savanne mit verschiedenen afrikanischen Tierarten.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 06:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Stadtführung Leipzig oder
  • Eintritt Gondwanaland
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 42,00 € p. P. inkl. Stadtführung

Preis

  • 49,00 € p. P. inkl. Gondwanaland

Download

Anfrage stellen

Auto und Technikmuseum Sinsheim

26.10.2019

Im Auto & Technik Museum Sinsheim erleben Sie Technik

 in einer einzigartigen Form – aufregend, spannend und in jedem Fall unterhaltsam. An jeder Ecke gibt es etwas Neues zu entdecken, gehen Sie auf Zeitreise durch das 19. & 20. Jahrhundert, und bestaunen Sie Oldtimer, Flugzeuge, Motorräder, Nutzfahrzeuge & Lokomotiven jeder Art. Die Original CONCORDE und die russische Tupolev TU-144 sind nur einige von vielen begehbaren Flugzeugen. Der Eintritt in das Technikmuseum Sinsheim umfasst auch den Besuch

des IMAX 3D Kinos. Hier erleben Sie Filmtheater des neuen Jahr-tausends auf einer riesigen Filmleinwand. Flugzeuge fliegen vorbei und riesige Dinosaurier stehen plötzlich in

Lebensgröße vor Ihnen!

Abfahrt

  • 06:30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 07:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Tageskarte
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 42,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Pullmann City

31.10.2019

PULLMAN CITY HALLOWEEN SPECIAL
Trick or Treat im Wilden Westen. Achtung Gänsehaut: Ende Oktober treiben sich Geister, Hexen und Vampire herum, um den amerikanischen Brauch Halloween zu feiern. Nachmittags bekommen maskierte Kinder nach der US-Tradition „Trick or Treat“ Süßigkeiten. Abends können die Besucher Zeugen einer außergewöhnlichen Halloween-Show werden. Die Musical Hall wird gespenstisch mit Spinnweben dekoriert  

und die ganze Mainstreet mit Kürbissen geschmückt. Verschiedene Shows und ein Unterhaltungsprogramm

lassen garantiert keine Langeweile aufkommen.

Abfahrt

  • 15:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 15:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Tageskarte
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 42,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Leonardiritt in Bad Tölz

06.11.2019

Diese Pferdewallfahrt wird zu Ehren des Heiligen Leonhard von Limoges, dem Schutzpatron aller Nutztiere, am 06. November veranstaltet. Jährlich an Leonhards Namenstag versammeln sich bereits in den frühen Morgenstunden prächtig geschmückte Wägen mit Vierergespannen im Tölzer Bäderviertel. Von dort setzt sich die Wallfahrt unter lautem Kirchengeläut in Bewegung, rauf zum Kalvarienberg. Auf dem Gipfel, an der kleinen, schmucken Leonhardikapelle, werden vor dem Gottesdienst die Pferde und Wallfahrer gesegnet. Anschließend verlassen die Wallfahrer den Kalvarienberg Richtung Marktstraße - wo später auch das althergebrachte Goaßlschnalzen stattfindet - um hinauf zur Mühlfeldkirche zu ziehen, wo sie den letzten Segen entgegennehmen.

Abfahrt

  • 06:00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 06:45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Besuch Leonhardiritt
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 29,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Schifffahrt auf der Altmühltal

09.11.2019

Großer Saisonabschluss der Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal - jährlich am 2. Samstag im November!

Am 9. November 2019 heißt es bereits zum 20. mal „Leinen los“ zur großen Saisonabschlussfahrt der Kelheimer Schifffahrtsbetriebe. Mit der Veranstaltung „Feuer & Flamme an Donau und Altmühl“ schafft es die Personenschifffahrt im Donau- und Altmühltal jedes Jahr aufs Neue, rund 1500 Gäste aus Nah und Fern in die Kreisstadt Kelheim zu locken.

20:45 Uhr bengalische Beleuchtung der Flussufer,

21:30 Uhr Höhenfeuerwerk musikalisch untermalt mit vielen Überraschungen.

Erleben Sie das Feuerwerks-Spektakel der Region!

Abfahrt

  • 15.15 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 16.00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Schifffahrt mit Feuerwerk
  •  3 Gang Menü an Bord
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 93,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Rauhnacht in Bayrisch Eisenstein

28.12.2018

Endes des Jahres wird´s dann gruselig im Grenzort, denn wenn am 28. Dezember die Sonne untergeht, dann ziehen unzählige Perchtengruppen bestehend aus Hexen, Geistern und Dämonen um die Häuser zum Eisensteiner Dorfplatz

und zelebrieren ein 3 stündiges Showprogramm, das durch Feuershow, Sound- und Pyroeffekte und dem ohren-betäubenden Glockengeläut der Wolfauslasser umrahmt wird. Den Abschluss bildet ein Brillant Feuerwerk mit Party. Bei diesem Höllenspektakel ist gruseliges Gänsehautfeeling garantiert!!!

Abfahrt

  • 14:30 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 15:15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Eintritt Rauhnacht
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 32,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Wanderreise

30.06.2019

Das besondere Naturerlebnis. Komm mit auf eine Entdeckungsreise durch unberührte Natur. Abseits von Trubel und Hektik wandern wird auf einsamen Pfaden im bayerisch-böhmischen Grenzgebiet und entdecken das verlassene Dorf Ples mit seinem noch erhaltenen Friedhof. Erfahrt während der Wanderung die Geschichte der Bewohner die Ihr Zuhause verlassen mussten und bei Bügellohe sich ein neues Heim errichteten. Vom Böhmerwaldturm aus genießen wir einen herrlichen Ausblick bis hin zum Arber und gelangen durch die „Sautreibergasse“ wieder an unseren Ausgangspunkt in Friedrichshäng, wo wir einkehren werden.

(Beste Küchln der Welt).

Für unterwegs Kleinigkeit zum Essen und vor allem zum Trinken mitnehmen. Leichte Tour – ca. 10 km

Abfahrt

  • 08:00 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14
  • 08:45 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Wanderführer Tanja und Horst
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 25,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Wanderreise

20.10.2019

Der Ort Gibacht ist Start und Zielpunkt dieser anspruchsvollen Wanderreise. Ziel ist der Gipfel des Cerkov, mit 1042 m der höchste Berg des Oberpfälzer Waldes und der Nordgipfel des Böhmerwaldes. An der Grenze entlang wandern wir zum Kreuzfelsen, werfen als Wanderer einen Pfennig in die Büchse am Pfennigfelsen, gelangen zum historischen Grenzstein „Drei Wappen“ und anschließend weiter zum König des Oberpfälzer und Tschechischen Waldes, dem Cerkov (Schwarzkopf) auf 1042 m. Nach einer Einkehr in der skurril-gemütlichen Berghütte am Cerkov mit bayerisch-böhmischen Spezialitäten und dem Aufstieg zum Aussichtsturm geht es wieder zurück zum Ausgangspunkt.

Wanderstrecke – ca. 18 km

Abfahrt

  • 07.00 Uhr Abfahrt Weiden Bushaltestelle Neues Rathaus
  • 07.45 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbruckerstraße 14

Leistungen

  •  Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  •  Wanderführer Tanja und Horst
  •  Gratis Parken Betriebshof

Preis

  • 27,00 € pro Person

Download

Anfrage stellen

Oberammergauer Passionsspiele

04.07.2020

Die Geschichte der OBERAMMERGAUER PASSIONSSPIELE beginnt vor fast 400 Jahren. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden an der Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das »Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus" aufzuführen, um ihr Elend zu beenden.

Heute sind die PASSIONSSPIELE von Oberammergau ein weltweites Großereignis: Mit mehr als 2000 Darstellern, Kostüm- und Bühnenbildnern, Choreographen und Regisseuren, einer fünfstündigen Aufführung und der packenden Kulisse der Oberammergauer Freilichtbühne schicken sie ihre Besucher auf eine unglaubliche Reise von vor 2000 Jahren. Die letzten PASSIONSSPIELE im Jahr 2010 bewegten über 500.000 Zuschauer - 10 Jahre später haben Sie die einmalige Gelegenheit, bei den

42. PASSIONSSPIELEN dabei zu sein!

Abfahrt

  • 04.07.20:
  • 7.30 Uhr Weiden Bushaltestelle Neus Rathaus
  • 8.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbrucker Str. 14
  • 29.08.20:
  • 6.30 Uhr Weiden Bushaltestelle Neus Rathaus
  • 7.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbrucker Str. 14

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Eintrittskarte je nach Kat.
  • Abendessen 3 Gang Menü
  • gratis Parken Betriebshof
  • Alle Fahrten laut Programm

Preis

  • 255,00 Euro pro Person Kat. II
  • 224,00 Euro pro Person Kat. III
  • 193,00 Euro pro Person Kat. IV
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • Kartenkontigent ist begrenzt

Download

Anfrage stellen

Oberammergauer Passionsspiele

29.08.2020

Die Geschichte der OBERAMMERGAUER PASSIONSSPIELE beginnt vor fast 400 Jahren. Mitten im Dreißigjährigen Krieg, nach monatelangem Leiden an der Pest, gelobten die Oberammergauer, alle 10 Jahre das »Spiel vom Leiden, Sterben und Auferstehen unseres Herrn Jesus Christus" aufzuführen, um ihr Elend zu beenden.

Heute sind die PASSIONSSPIELE von Oberammergau ein weltweites Großereignis: Mit mehr als 2000 Darstellern, Kostüm- und Bühnenbildnern, Choreographen und Regisseuren, einer fünfstündigen Aufführung und der packenden Kulisse der Oberammergauer Freilichtbühne schicken sie ihre Besucher auf eine unglaubliche Reise von vor 2000 Jahren. Die letzten PASSIONSSPIELE im Jahr 2010 bewegten über 500.000 Zuschauer - 10 Jahre später haben Sie die einmalige Gelegenheit, bei den

42. PASSIONSSPIELEN dabei zu sein!

Abfahrt

  • 04.07.20:
  • 7.30 Uhr Weiden Bushaltestelle Neus Rathaus
  • 8.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbrucker Str. 14
  • 29.08.20:
  • 6.30 Uhr Weiden Bushaltestelle Neus Rathaus
  • 7.15 Uhr Abfahrt Amberg Betriebshof Kümmersbrucker Str. 14

Leistungen

  • Fahrt im mod. Nichtraucherbus
  • Eintrittskarte je nach Kat.
  • Abendessen 3 Gang Menü
  • gratis Parken Betriebshof
  • Alle Fahrten laut Programm

Preis

  • 255,00 Euro pro Person Kat. II
  • 224,00 Euro pro Person Kat. III
  • 193,00 Euro pro Person Kat. IV
  • Wir empfehlen den Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung.
  • Kartenkontigent ist begrenzt

Download

Anfrage stellen