Buchung - Service & Information +49 (0) 9621 / 14 253 Mo. 9.30 - 18.00 Uhr | Sa. von 10-14 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Lahntalradweg - Einer der schönsten Radwege Deutschlands - 4 Tage

Erlebnisreisen Sportreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
05.09.2020 - 08.09.2020
Preis:
ab 430,00 € pro Person

Tiefgrüne Wälder, saftige Flusswiesen, wehrhafte Burgen, romantische Fachwerkstädte und noch vieles, vieles mehr. Das Lahntal hat für Sie eine ganz besondere Reise auf Lager. Auf ihrem ereignisreichen Weg schlängelt sich das glitzernde Band der Lahn durch die märchenhafte Landschaft der Gebrüder Grimm. In Marburg und Gießen herrscht buntes Studententreiben, in Wetzlar, Weilburg oder Limburg lockt ein Spaziergang durch die verwinkelten Gassen malerischer Fachwerkstädte.

1 Anreise, Lahnquelle - Caldern ca. 52 km Ankunft im Rothaargebirge gegen 13.00 Uhr. Die Quelle der Lahn entspringt in unberührter Natur. Schmucke Fachwerkstädte wie Bad Laasphe erreichen Sie auf unbefestigten, meist verkehrsfreien Wegen und asphaltierten Nebenstraßen. Am Ende des Tages erwartet Sie die lebendige Universitätsstadt Marburg.

2 Caldern - Marburg - Wetzlar ca. 70 km
Nach dem Frühstück werden Ihre Koffer verladen und es geht mit dem Bus zurück nach Caldern. Ab Marburg verändert sich die Landschaft. Die Hänge werden flacher und Badeseen locken im Hochsommer den müden Radler ins kühle Nass. Das Landschaftsbild gestaltet sich im nun weiten Lahntal eher ländlich, die Fahrt führt durch eine fruchtbare Ackerlandschaft. Ganz im Kontrast dazu steht die attraktive Stadt Gießen und ein ganz besonderes Kleinod stellt das Endziel der Etappe dar, die Fachwerkstadt Wetzlar.

3 Wetzlar - Limburg ca. 60 km
Langsam verändert sich der Charakter der Landschaft wieder. Die begrenzenden Hügel des Lahntals rücken näher zusammen und bilden ein beinahe Schlucht artiges Tal. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten reihen sich aneinander: das schmücke Städtchen Weilburg mit seinem beeindruckenden Schloss, die Marmorstadt Villmar, das Städtchen Runkel mit seiner Burg und die erlebenswerte Stadt Limburg mit der schönen Fachwerkarchitektur.

4 Limburg - Bad Ems, Heimreise ca. 48 km
Mit zahlreichen Schlingen und Windungen bahnt sich die Lahn ihren Weg durch die hügelige und waldreiche Landschaft des Naturparks Nassau. Als kulturelle und architektonische Höhepunkte erleben Sie das Städtchen Diez und die weithin bekannte
Kurstadt Bad Ems.

Hotel der Mittelklasse

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    430,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    490,00 €

Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk