Buchung - Service & Information +49 (0) 9621 / 14 253 Mo. 9.30 - 18.00 Uhr | Sa. von 10-14 Uhr

reise.suche

 

Gruppenreisen

Wir planen Ihre perfekte Gruppenreise

Bus Mieten

Rund um Deutschland radeln Teil 3: Bad Tölz bis Passau - 5 Tage

Erlebnisreisen Sportreisen
Reise als PDF speichern Reise drucken
Termin:
09.09.2020 - 13.09.2020
Preis:
ab 499,00 € pro Person

1 Anreise - Bad Tölz - Rohrdorf 70 km
Bei einem leichten auf und ab auf Feldwegen, Seitenstraßen, am Fuße des Sulzkopfes, radeln Sie von Bad Tölz Richtung Gmund am Tegernsee. Um den Wendelstein und die ihm vorgelagerten Berge, durch Wälder und Felder geht es hinunter in die Mangfallebene Richtung Bad Feilnbach, Rohrdorf.

2 Inn - Mozart Radweg - 80 km
Die ersten Kilometer radeln Sie noch dem Inn entlang, bevor Sie über Oberaudorf in den etwas hügeligen Kaiserwinkl Tirols fahren. Sie passieren den Ort Walchsee und radeln über Waidach und Kössen nach Reit im Winkl. Seegatterl, Weitsee, Mittersee und Förchensee sind die Zwischenziele auf dem Weg nach Ruhpolding und Inzell.

3 Königsee - Fridolfing - 70 km
Nur ein Katzensprung vom Königsee entfernt liegt Berchtesgaden. Von hier aus geht’s zwischen dem Berchtesgadener Hochthron und dem Predigsstuhl nach Bayerisch Gmain. Der Abschnitt nach Bad Reichenhall verläuft meist auf Seiten und Nebenstraßen und weist immer wieder kleinere oder größere Steigungen auf. Bis Piding fahren Sie am Rande des Nationalparks "Untersberg“ an der Saalach entlang und nutzen die Radstrecke des Salzhandelsweges bis Laufen und Fridolfing.

4 Fridolfing - Simbach - 75 km
Bevor Sie am Salzhandelsweg weiter radeln, statten Sie der "Größten Dorfkirche“ Deutschlands, auch Bayrischer Dom genannt, in Fridolfing, einen Besuch ab. Die Salzachstadt Tittmoning begrüßt Sie mit dem historischen Marktplatz und der mächtigen Burg. Die reizvolle Voralpenlandschaft des Rupertiwinkel mit seinen schmucken Dörfern und schönen Wiesen und Wäldern begleitet uns nach Burghausen, mit der längsten Burganlage Europas. Bei Stammham treffen Sie auf den Inn und gelangen so in den nächsten Übernachtungsort Simbach am Inn.

5 Simbach - Passau - Heimreise - 70 km
Der letzte Teil des Inn- Radweges führt Sie durch eine wahre Naturattraktion, das Europareservat Unterer Inn. Ein Paradies für Brut und Wandervögel, in den Auwäldern werden Sie neben dem Artenspektrum von Büschen sogar Orchideen und auch den wilden Hopfen entdecken. Aber auch Kulturbegeisterte kommen nicht zu kurz, da sich die Reihe reizvoller Innenstädte mit Obernberg oder Schärding weiter fortsetzt. Vor der "Dreiflüsseestadt“ Passau bietet die Vornbacher Flussenge durch das harte Gestein der Böhmischen Masse unvergessliche
Reisebilder. Und der Inn bildet im letzten Teil den Grenzfluss Österreich - Bayern.
Am Passauer Dom endet diese Radreise.

>> Fahrt im modernen Reisebus inkl. Radtransport
>> 4x Übernachtung mit Halbpension
>> Radführer Tanja und Horst
>> Transportversicherung für Ihr Fahrrad

Hotel der Mittelklasse

  • Reisepreis pro Person im Doppelzimmer
    499,00 €
  • Reisepreis pro Person im Einzelzimmer
    566,00 €

Wichtiger Hinweis zur Mindestteilnehmerzahl

Die Mindestteilnehmerzahl für unsere Reisen beträgt 18 Personen.

Wird diese nicht erreicht, behalten wir uns vor, innerhalb der Rücktrittserklärungfrist (spätestens bis zwei Wochen vor Reisebeginn) zu erklären, dass die Mindestteilnehmerzahl nicht erreicht und die Reise nicht durchgeführt wird.
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk