Buchung - Service & Information +49 (0) 9621 / 14 253 Mo. 10.00 - 18.00 Uhr | Sa. von 10-14 Uhr

reise.suche

 

steidl.reisen Hygiene

 

Die Gesundheit unserer Fahrgäste hat für steidl.reisen höchste Priorität. Beim Einstieg finden Sie Desinfektion Spender vor, bitte desinfizieren Sie sich die Hände beim Einsteigen. Alle unsere luxuriösen Reisebusse bieten Ihnen die größtmögliche Freiheit und Sitzabstand. Wir machen genügend Pausen die auch zum Lüften genützt werden. Die gewohnt gründliche Endreinigung des Busses nach jeder Fahrt geht noch umfassender vonstatten. Sämtliche Kontaktflächen (Griffe, Armlehnen, Kopfteile etc.) werden mit Desinfektionsmittel gereinigt. 

Lüftungssysteme unserer Fahrzeuge

 

In unseren modernen Reisebussen wird die Luft 7x schneller als im ICE ausgetauscht und 4,5 schneller als im Flugzeug*. Nach aktuellen Erkenntnissen verringert ein starker Luft-Austausch das Risiko der Verbreitung von Viren über die Luft deutlich.

 

Europäische Reisebusse verfügen über sehr leistungsstarke Klimatisierungssysteme mit Be-und Entlüftungskanälen für einen hohen Luftdurchsatz, die im Zusammenspiel mit geschlossenen Türen und Fenstern ihre maximale Effizienz entfalten. Die temperierte Luft mit hohem Frischluftanteil wird von oben eingeblasen und über ein effizientes Abluftsystem wieder aus dem Fahrzeug befördert. Hier werden gewaltige Luftmassen bewegt - bei einem 12m-Reisebus bis zu 7.000 m³/h und bei einem Doppelstockbus bis zu 13.000 m³/h. Um das zu veranschaulichen: in einem typischen Einfamilienhaus mit 150 qm und einer Raumhöhe von 2,5m befinden sich 375 m³ Luft. Durch einen Doppelstock-Bus gleitet also pro Stunde die Luftmenge von bis zu 35 Einfamilienhäusern. Somit wird die gesamte Luft im Innenraum eines europäischen Reisebusses permanent ausgetauscht: im Lüftungsbetrieb erfolgt ein kompletter Luftaustausch häufiger als jede Minute und bei durchschnittlichen Temperaturen im Kühlbetrieb alle ein bis fünf Minuten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk